About Lisa:

Mantel SUNA Mantel TABEA



Lisa Salvador, Modeschöpferin

Geprägt von einem kreativen Umfeld, zeichnet sich früh das Talent der Modeschöpferin Lisa Salvador ab. Die Ausbildung in Wien legt den Grundstein für eine fundierte künstlerische und handwerkliche Professionalität. Bereits hier entflammt die Liebe zum Material Loden, das die Modeschöpferin zu ihrem Alleinstellungsmerkmal erheben wird.

Mehr lesen...

Textabschnitt ausblenden

Begegnungen mit John Galliano und Jean Paul Gaultier sowie die Zusammenarbeit mit Thierry Mugler im Rahmen der Life Aids Benefiz Gala in Wien bestätigen den Wunsch, mit einem eigenen Label durchzustarten. New York scheint Lisa Salvador dafür der richtige Ort zu sein. Dort arbeitet die Modeschöpferin zunächst für ANNA SUI, bevor sie ihre eigene Lodenkollektion präsentiert: der einzigartige Look lässt vorderhand nicht an Loden denken, zumal die innovativen Produktionsmethoden eines spezialisierten Herstellers das Material in einen modernen, urbanen Kontext transferieren.

Persönliche Gründe führen Lisa Salvador nach Bayern. Im malerischen Mühldorf a. Inn findet die Modeschöpferin schließlich ihr kreatives Zuhause und gestaltet hier mit ihrem Team Lodenträume und mehr: verarbeitet werden nun auch Kaschmir und Harris Tweed in ungewöhnlicher Anmutung und Interpretation.
Entstanden ist eine neue Bildsprache in Bezug auf Stofflichkeit und Design. Die Neuausrichtung der Traditionsmaterialien zeugt von großem Respekt und Feingefühl. Denn Nachhaltigkeit und Achtsamkeit für Mensch, Tier und Natur (Herstellung) waren von jeher ein Hauptanliegen.

Das Modelabel Lisa Salvador ist die Summe ihrer Lebenserfahrung und Weltanschauung, geprägt von den kulturellen Wurzeln. Materialien bester Qualität und erlesener Herkunft sind Motor und Inspiration für das Entstehen außergewöhnlicher Entwürfe und Kollektionen.

Die Einzigartigkeit und der wiedererkennbare Stil von Lisa Salvador sind mehr als Handwerkskunst und perfekte Silhouetten. In jedem Teil der Kollektion verbindet sie ihre Leidenschaft für feinste Materialien mit überraschenden Details.
Lisa Salvador schafft mit ihren Kreationen, insbesondere der Double Face Linie, eine charakteristische Art, sich zu kleiden und damit innovative Lieblingsstücke für Damen und Herren.

Neben der jeweils aktuellen Kollektion werden für Damen und Herren selbstverständlich individuelle Kundenwünsche auf Maß umgesetzt.

roter Kurzmantel schwarzer Kurzmantel lila Walkcape

Lisa Salvador, Innovationen und Kunstprojekte in Sachen Loden

Loden an sich ist ein wunderbares Wollmaterial und die Trageeigenschaften ohne Zweifel von Natur aus temperaturausgleichend.

Lodenmanufakturen haben den Trend der Zeit erkannt und neue Technologien ins Sortiment gebracht. So können wir staunen, Walkloden mit Polyurethan beschichtet zu erleben. Klar, Polyurethan ist nicht Bio. Der Gedanke dahinter jedoch ist genial: die Trägerin des lila Walkcapes bleibt auch bei strömenden Regen trocken (Walkcape lila mit Polyurethan beschichtet).

Das Experiment mit Polyurethan auf Loden wurde erweitert und die Fläche der wasserabweisenden Beschichtung pünktchenförmig aufgebracht. Das Ergebnis ist ein enorm cooler Look. Beim schnellen Hinsehen auf den roten Kurzmantel könnte man auch an Leder denken. Aus dem gleichen Material, nur in schwarz, ist der schwarze Kurzmantel. Auch hier hat Wasser keine Chance.

Jacke mit Hose Jacke mit Rock Handtasche


Links: Bikeroutfit
Rechts: Loden Lasercut Jacke mit Rock
Unten: Tasche Paisley

In eine ganz andere Richtung geht Lasercut Loden! Muster werden millimetergenau mit dem Laser aus dem Lodenstoff ausgeschnitten. Mit farblicher Unterlegung entstehen dann aufregende Kontraste. Die schwarze Loden Lasercut Jacke wurde mit korallfarbener Baumwolle unterlegt, die als Rock dazu kombiniert wird (schwarze Jacke und korallfarbener Rock).

Der beschichtete Loden eignet sich hervorragend auch als stylisches Bikeroutfit: rote Reißverschlussjacke mit Hose! Sieht wunderbar aus und wärmt noch dazu

Paisleyloden Täschchen bestickt mit Perlenhenkel, Seideninnenfutter und Magnetverschluss. Dazu passend Paisley Lodenstola mit Seidenrückseite.
Die Herstellung des Paisleylodens ist kostenintensiv und wird meist nur von kleinen Labels verarbeitet. ( Foto Tasche Paisley orange/beige/türkis bestickt mit Stola Paisley + Seide türkis).

Alle hier gezeigten Modelle sind unverkäufliche Einzelstücke.

Kunstprojekt von Paul Clay Modeaquarell von Lisa Salvador Bemalter Loden


Links: Kunstprojekt des NY-er Künstlers Paul Clay
Mitte: Modeaquarell von Lisa Salvador
Rechts: Bemalter Loden des NY-er Künstlers Alexander Rutsch

Mode-Kunstprojekte

Experimentelles und freies Arbeiten sind ein Segen, wenn man dabei interessanten Künstlern begegnen darf

Der New Yorker Künstler Paul Clay hatte im Rahmen seines Projekts Fictive eine Modekollektion erdacht, die mit experimentellen Materialien wie z.B. bunten Daunenbettdecken, Teppichunterlagen usw. zu einer technischen Herausforderung wurde. An dieser Stelle war die Kompetenz von Modefachleuten wie Lisa Salvador gefragt. So wurde Fictive eine unglaublich spannende und bereichernde Projektarbeit.

Loden ist nicht nur ein hervorragender Wekstoff für Bekleidung, er kann auch als Canvas – also als Leinwand für Gemälde – verwendet werden. So geschehen in New York. Lisa Salvador hatte dort den namhaften Maler Alexander Rutsch kennen lernen dürfen. Es entstanden zwei ausdrucksstarke Gemälde auf Lodenoberteilen, die unter anderem in der Modekollektion der Modeschöpferin in New York gezeigt wurden.

Weihnachten steht vor der Tür!

00

:

00

Tage

00

Std.

00

Min.

Sie haben noch nicht das Passende für Ihre/n Liebste/n gefunden? Verschenken Sie einen Gutschein von Lisa Salvador Couture!
Bescheren Sie Vorfreude auf ein individuelles und einzigartiges Kleidungsstück,maßgeschneidert und in edlem Material ganz nach Wunsch gefertigt.

Weihnachts-Hotline: Mobil 0163 8225868